MIT Kreis Borken
09:14 Uhr | 27.06.2017    Startseite  Kontakt  ImpressumImpressum 
 
CDUPlus






31.10.2016 | Nienhaus/Schönherr/Borkener Zeitung
Jens Spahn steigt wieder in den Ring
Mit großer Mehrheit erneut ins Rennen geschickt

Jens Spahn kandidiert wieder für den Bundestag. Mit großer Mehrheit (98,6 Prozent) wurde der CDU-Politiker von seinen Parteifreunden ins Rennen geschickt. Spahn tritt im Wahlkreis 124 Steinfurt I/Borken I an.


26.10.2016 | Barnekamp/Borkener Zeitung
86,1 Prozent für Johannes Röring
Röring: Region steht gut da!

213 CDU-Mitglieder aus dem Südkreis waren am Dienstagabend in den Borkener Vennehof gekommen – und 180 stimmten am Ende dafür, dass Johannes Röring (57) im kommenden Jahr erneut für die Christdemokraten im Bundestagswahlkreis 126 antritt.


08.09.2015
CDU-Kreisverband Borken trauert um Dr. Hermann-Josef Unland

Mit großer Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten

Dr. Hermann-Josef Unland

Er verstarb am 3. September 2015 im Alter von 86 Jahren.




22.05.2015
25 Jahre Deutsche Einheit - Fahrt des CDU-Kreisverbandes nach Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,

der Tag der Deutschen Einheit steht für die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 und ist somit einer der wichtigsten Feiertage für die Bundesrepublik Deutschland.

Im vergangenen Jahr konnten wir bereits die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestages des Mauerfalls begehen. Anläßlich dieses historischen Ereignisses fanden das ganze Jahr über Veranstaltungen und Ausstellungen statt, die sich mit dem Bau der Berliner Mauer, der Teilung Berlins und Deutschlands, dem Kalten Krieg und der Friedlichen Revolution von 1989 beschäftigten. Höhepunkt war das Wochenende am 08./09. November 2014, an dem entlang des ehemaligen Mauerverlaufs quer durch Berlin eine große Licht-Installation, die "Lichtgrenze" zu sehen war.

Im April dieses Jahres konnten wir unserem Kanzler der Einheit, Dr. Helmut Kohl, zum 85. Geburtstag gratulieren. Sein Name steht wie kein anderer für die Schaffung der Deutschen Einheit im Wendejahr 1989/1990.



11.07.2006
Mehr Gerechtigkeit durch Bürokratieabbau

Mittelstand fordert Gesetze mit Verfallsdatum


News-Ticker

Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.26 sec. | 47868 Visits